Mitgliederversammlung

Vorstandsneuwahlen im Vereinsgebäude des TC Heiden

In der vergangenen Woche fand die jährliche Mitgliederversammlung des Gemeinde-Sport-Verbandes Heiden mit Vorstandswahlen statt.

Zu Beginn ließ der Vorsitzende Daniel Harke seine erste Amtszeit Revue passieren und informierte die anwesenden Vertreter der Heidener Sportvereine über die geleisteten Tätigkeiten des GSVs.

Nachdem Geschäftsführerin Monika Kemper den Kassenbericht für das Jahr 2016 verlesen hatte und Marlies Schlautmann als Kassenprüferin die einwandfreie Führung der Finanzen bestätigte, wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Anschließend standen die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.
Einstimmig wurde Daniel Harke (DLRG Heiden) in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Die ehemals zweite Vorsitzende Michaela Nelskamp stand nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Für die kommenden zwei Jahre übernimmt diesen Posten Matthias Stratmann vom Heidener Taekwondo Verein. Als Geschäftsführerin wurde Monika Kemper wiedergewählt.

Einen Wechsel gab es auch beim Posten der Frauenwartin. Susanne Heddier trat nicht mehr an, dafür wurde Sina Dowe vom ZRFV gewählt. Der Jugendwart Klaus Diekhoff von der DLRG Heiden wurde in seinem Amt bestätigt. Bei den Beisitzern finden sich sowohl alte als auch neue Gesichter. Zukünftig unterstützen den Vorstand Gerd Spöler (Schachverein Heiden), Peter Flegel (Viktoria Heiden), Christian Ostgathe (TC Heiden), Uli Lohaus (Turngemeinde Heiden), Thomas Becker (Tischtennis Heiden) und Franz Lanvermann (RBSG Heiden).

Kassenprüfer sind Marlies Schlautmann und Stefan Sühling.

Ein herzliches Dankeschön an alle ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.